29. November 2019

Teamweiterbildung

Teamweiterbildung

Am 25. Und 26. November blieb der Kindergarten aufgrund einer Teamweiterbildung geschlossen. Gemeinsam mit einer Dozentin besprachen wir das Thema „Gewaltfreie Erziehung". Es ging unter anderem darum, was ist Gewalt, woran erkennen wir sie, wie können wir unsere Kinder innerhalb  und außerhalbder Kita schützen? Neben den üblichen Gesetzen reflektierten wir unser eigenes Handeln und Tun anhand des Ampelsystems. Die Dozentin gab uns viele Fallbeispiele und wir sollten einschätzen, ob sich die Person im grünen, gelben oder roten Bereich befindet. Dadurch wurden wir sensibilisiert, schwierige Situationen zu erkennen und entsprechend zu handeln.